5 Rate fur die beginnenden Autoladys

Sie wurden eine gluckliche Besitzerin neu (oder nicht sehr) das Auto und ganz vor kurzem bis Sie sich noch nicht auf dem Weg sehr sicher fuhlen Nicht wird die Not, die Uberzeugung mit der Erfahrung kommen. Die Rate unseres Psychologen, ist uberzeugt, werden dienen, dass Ihre Fahrerfahrung kein Sohn der Fehler schwierig wird».

5 Rate fur die beginnenden Autoladys

1. Wenn Sie oder rasdrascheny ermudet sind, setzen Sie sich fur das Steuerrad nicht, wird von nichts gut es zu Ende gehen. Die Abwesenheit der widerstandenen Fertigkeiten des Fahrens + die emotionale Instabilitat = die nicht etatmassige Situation. (Ubrigens lenkt die sturmische Freude die Aufmerksamkeit nicht weniger ab, es ist) also, von ihrem Steuerrad zu erleben auch drohend.

2. Die Tage, die es jetzt modisch, eigenartig zu nennen, fur die beginnenden Autoladys am meisten dass auf Kritische ist. Die Verkehrspolizei der Notstatistik nach dem gegebenen Merkmal fuhrt nichtsdestoweniger nicht wenn Sie in solche Tage leicht angeregt werden und sind rasplakatsja ohne sichtbaren Grund fertig, beschranken Sie die Kilometerzahl und verschieben Sie das Autorennen Kiew— Lwow bis zum mehr herankommenden Fall.

3. Das Schlafmittel und analgetiki leisten den Beruhigungseffekt und gleichzeitig schalten ab, deshalb ihre Aufnahme ist mit der Verwaltung des Kraftverkehrs unvereinbar. (Es betrifft, ubrigens alle Fahrer, unabhangig vom Fuboden, der Farbe des Haares und des Dienstalters).

4. Das Fahren in dunkel fordert die besondere Vorsicht der Tage. Die Augen passen sich der Dunkelheit im Laufe von 5-10 Minuten an. So dass, aus dem beleuchteten Raum hinausgegangen, setzen Sie sich sofort fur das Steuerrad nicht. Gehen Sie ein wenig spazieren, bemuhen Sie sich, in der Dunkelheit die abgesonderten Gegenstande zu unterscheiden. Ein Ergebnis dieser Ubungen wird die sicherere Fahrt ohne Anstrengung der Sehkraft.

5. Die Lufttemperatur ist 28 °s hoher erhoht das Risiko des Entstehens der Reiseprobleme. Dem Organismus ist es kompliziert, die doppelte Belastung – sich zu verlegen der Hitze anzupassen und, auf den Verkehr zu folgen, deshalb fur die Fahrt wahlen Sie morgen- und die Abendstunden, und Sie werden prima, und die Maschine zeleje.

Das Autoforumfur den weiblichen Horsaal wird helfen, die nutzlichen Artikel fur die beginnenden Autoladys zu finden. Er-lajn die Zeitschrift kann fur Sie nicht nur der Stelle des Bekanntmachens mit den interessanten und wissenswerten Informationen, sondern auch dem gegenwartigen weiblichen Klub werden.

Der Autor Marina Petruk

You may also like...