Die Imbisse aus dem Hering: ТОП-5 der Rezepte

Der Imbiss aus dem Hering ist nicht nur gewohnheitsmaig fur alle ein Salat Pelz. Der Hering wird mit vielen Lebensmitteln ausgezeichnet kombiniert, was ihre universelle Zutat macht. Und dank der Preisfassbarkeit wird dieser leckere Fisch den Feinschmecker mit einem beliebigen Umfang des Geldbeutels veranstalten.


Der Hering ist weltweit verbreitet, sie zahlt mehr 50 Arten der Fische auf. Es ist das auerordentlich nahrhafte Produkt, dessen Gebrauch auf den Nutzen Ihrem nervosen, Blut- und Verdauungssystem gehen wird. Der Hering enthalt notwendig fur den Organismus des Menschen die Vitamine, die Fette und die Eichhorner.
Die Funf der besten Rezepte des Imbisses aus dem Hering wird Ihre Liste der kulinarischen Praferenzen erganzen. Es gleichzeitig die einfachen und ungewohnlichen Platten aus dem Fisch, dank denen sich Ihnen und Ihren Familienangehorigen die neuen Rander des Geschmacks dieses Produktes offnen werden.

Der Imbiss aus dem Hering und die Avocado

Die merkwurdig zarte Vereinigung des Herings, die Avocado, der Kartoffeln und der Mayonnaise. Versuchen Sie, das Rezept des Imbisses zu wiederholen oder, mit der Erganzung der neuen Zutaten nach dem Geschmack zu experimentieren.
Der Imbiss aus dem Hering und die Avocado. Die Zutaten:
  • Das Filet marinowannoj die Heringe – 1 Stuck
  • Die Avocado – 1 Stuck
  • Die Kartoffeln–2 Stuck
  • Die Mayonnaise
  • Die Tomaten tscherri, den Schnittlauch – fur den Schmuck
  • Das Salz, den Pfeffer – nach dem Geschmack
Der Imbiss aus dem Hering und die Avocado. Die Vorbereitung:


Die Kartoffeln muss man abkochen, nach dem Abkuhlen reinigen Sie es von der Schale. Nareschte von den feinen Scheibchen auf 3-4 mm in die Dicke. Die Avocado reinigen Sie auch, nehmen Sie den Kern heraus und schneiden Sie sein Fruchtfleisch genau von solchen Stuckchen, wie die Kartoffeln auf. Beginnen Sie, in formotschku fur den Salat abwechselnd den Hering, die Kartoffeln und die Avocado auszustellen.

Jede Schicht schmieren Sie mit der Mayonnaise ein. Danach wenden Sie den Inhalt der Form auf den Teller fur die Abgabe um. Als Schmuck verwenden Sie pomidorki tscherri und den Schnittlauch.

Rulety aus dem norwegischen Hering mit der Fullung

Wenn Sie das festliche Abendessen unternommen haben, wird Ihnen dieses einfache Fischrezept nutzlich sein. Die Platten aus dem norwegischen Hering sehr lecker! Dieser Imbiss auf dem Tisch wird sehr schon und wirkungsvoll gesehen werden.
Rulety aus dem norwegischen Hering. Die Zutaten:
  • Das Filet des norwegischen Herings– 4 Stucke
  • Der Kaviar mojwy – 100 g
  • Der Kase Philadelphia – 100 g
  • Die Zwiebel schnitt
  • Die Roggentoaste
Rulety aus dem norwegischen Hering. Die Vorbereitung:


Verbinden Sie den Kaviar mojwy und den Kase. Danach rollen Sie in der Art ruleta seledotschnoje das Filet zusammen, damit dieser Hollander nicht zerfallen ist, es muss man mit Hilfe des Schnittlauchs binden. Wenn es sich bei Ihnen es nicht ergab, sofort zu machen, feuchten Sie die Enden der Zwiebel im kochenden Wasser an – wird dann er nicht reien. Unterbringen Sie die Soe aus dem Kaviar und dem Kase ins Kornett (die Konditorspritze) und pressen Sie den Inhalt nach innen ruleta aus dem Hering aus.

Die Schnitten mit dem Hering und den Gurken

Dieser Imbiss wird den Hauswirtinnen fluchtig gefallen, die den zarten Geschmack des Fisches schatzen, jedoch mogen lange dabei nicht, in der Kuche gefahren zu werden. Das ungewohnliche Fruhstuck in Form von den Schnitten mit dem Hering werden allen Mitgliedern Ihrer Familie gefallen.
Die Schnitten mit dem Hering und den Gurken. Die Zutaten:
  • marinowannyje die Gurken – 3-4 Stucke
  • Das Filet des Herings – 1 Stuck
  • Die rote Zwiebel – 1 Stuck
  • Das Schwarzbrot – 12 Scheibchen
  • Das Kraut fur den Schmuck
Die Schnitten mit dem Hering und den Gurken. Die Vorbereitung:


Nareschte das Brot von den Scheibchen, und die rote Zwiebel reinigen Sie von der Schale und nareschte von den Halbringen. Danach fangen Sie den Gurken an – sie muss man von den Kreisen schneiden. Auf das Brot unterbringen Sie nach dem Stuckchen des Herings, der Zwiebel und der Gurke. Das Kraut wird vollenden und wird diese nicht verschnorkelte Platte schmucken.

Die Eier, gefullt vom Hering

Der merkwurdig wirkungsvolle Imbiss auf einem beliebigen festlichen Tisch, unabhangig von der Jahreszeit und dem Anlass, nach der sich aller versammelt haben. Die gefullten Eier bereiten sich ziemlich einfach, und den Geschmack bei ihnen erstaunlich vor.
Die Eier, gefullt vom Hering. Die Zutaten:
  • Die Huhnereier – 5 Stucke
  • Die gekochte Rube – 1 Stuck
  • Das Filet des Herings – 1 Stuck
  • Der Saft der Halfte der Zitrone
  • Die saure Sahne – 2 Art. des Loffels
  • Der Dill – etwas wetotschek
  • Der Kaviar – 1 Art. der Loffel
  • Das Salz, den gemahlenen Pfeffer – nach dem Geschmack
Die Eier, gefullt vom Hering. Die Vorbereitung:


Schweien Sie die Eier hartgekocht, kuhlen Sie und reinigen Sie von der Schale. Jedes zerschneiden Sie in zwei Teile und entfernen Sie die Eigelbe. Sie muss man in den Napf unterbringen und, mit Hilfe der Gabel zerquetschen. Danach reiben Sie auf dem grossen Reibeisen die Rube, schutten Sie in den abgesonderten Napf aus und uberfluten Sie mit dem Liter des kochenden Wassers. In diese Kapazitat legen Sie die Eiweisse und erwarten Sie 1 Stunde.
Schneiden Sie 10 feine Stuckchen des Herings ab, den ubrigen Teil des Filets verflachen Sie blenderom. In die sich ergebende Masse erganzen Sie die Eigelbe und die saure Sahne, sowie des ein wenig gehackten Dills, den Saft der Zitrone, das Salz und den Pfeffer. Gut vermischen Sie die Zutaten und stellen Sie das Hackfleisch in den Kuhlschrank.
Ziehen Sie die gefarbten Eiweisse heraus, trocknen Sie aus und legen Sie auf die schone Platte. Fullen Sie mit ihrem Hackfleisch aus, legen Sie das Stuckchen des Herings oben. Dekorieren Sie die Halften der Eier vom Kaviar und dem Dill. Damit die Heringe den zarteren Geschmack hatte, konnen Sie sie in der Milch durchnassen.

Das Ol aus dem Hering

Damit seledotschnym vom Ol werden Ihre beliebigen Schnitten der ungewohnliche appetitliche Geschmack und das Aroma erwerben. Die entzuckend zarte Masse wird eine angenehme Erganzung zu vielen Platten.
Das Ol aus dem Hering. Die Zutaten:
  • Das Filet des Herings – 1 Stuck
  • Die Butter – 100 g
  • naresannaja das Kraut des Dills und der Petersilie – 2 Art. des Loffels
  • Der Saft der Halfte der Zitrone
  • Die Crackers oder die Toaste – fur die Abgabe
Das Ol aus dem Hering. Die Vorbereitung:


Mit der Hilfe blendera verflachen Sie seledotschnoje das Filet, sowie das Kraut und die ein wenig erweichte Butter. In diese Mischung erganzen Sie den Saft der Zitrone, wonach vermischen Sie und stellen Sie das alles in den Kuhlschrank. Es ist empfehlenswert, das fertige Ol aus dem Hering auf den gebratenen knirschenden Toasten oder den Crackers zu reichen.
Die Imbisse aus dem Hering – die einfachen Platten, die sich ohne Bemuhungen und die vorubergehenden Aufwande vorbereiten. Dabei werden die Fischplatten ahnlich fein ruletow, der gefullten Halften der Eier, des Blattersalates, der Schnitten und des Imbisses mit seledotschnym vom Ol sogar auf dem festlichen Tisch sehr solide gesehen. Versuchen Sie, die Platten aus dem Hering nach den Rezepten aus unserer Auswahl vorzubereiten!



You may also like...