Die Zwiebelpirogge: die popularen Rezepte

Wenn Sie auf das Mittagessen etwas ungewohnlich und originell, zu Ihren Diensten etwas Rezepte der Zwiebelpirogge vorbereiten wollen. In den Kuchen der Volker der Welt sind verschiedene Variationen es ugoschtschenja vorgestellt, aber das besonders Zwiebelbacken achten die Franzosen und die Deutschen.


Die Rezepte der Zwiebelpirogge vielfaltigst – unter Ausnutzung blatter-, kefirnogo, droschschewogo oder der Sandmasse. Zur Fullung fur das ungewohnliche kulinarische Erzeugnis konnen die Hauszwiebel, den Schnittlauch oder den Porree dienen. Allerlei zusatzliche Zutaten, sowie helfen dem Gewurz ottenit der Geschmack der Zwiebel und, die schwere Pirogge sehr reichlich zu machen. Nutzen Sie unsere Rezepte der Zwiebelpirogge aus, um ins hausliche Menu Abwechslung zu bringen.

Die deutsche Zwiebelpirogge auf dem Blatterteig

Die deutsche Zwiebelpirogge – das sehr aromatische Backen traditionsgema gerade solche Piroggen war es es ist ublich, die Gaste auf dem herbstlichen Feiertag der Weines in Deutschland zu bewirten.
Die deutsche Zwiebelpirogge. Die Zutaten:
  • Die Zwiebel – 3 Stucke
  • Der fertige Blatterteig – 400 g
  • Der feste Kase – 100 g
  • Die saure Sahne – 4 Art. des Loffels
  • Die Eier – 3 Stucke
  • Das Pflanzenol
  • Der schwarze Pfeffer
Die deutsche Zwiebelpirogge. Die Vorbereitung:


Fur die Vorbereitung dieser Platte der deutschen Kuche nareschte die Krummungen von den Halbringen und obscharte seiner auf dem Pflanzenol bis zur Weichheit, nicht vergessen, zu pfeffern. Um den Ausguss zu machen, mischen Sie die Eier mit der sauren Sahne und schutten Sie den dorthin geriebenen Kase hinein.
Den aufgetauten Teig bringen Sie gut ins Rollen und stellen Sie auf ihn die goldige Zwiebel aus. Danach uberfluten Sie jaitschnoj mit der Mischung. Auf Wunsch kann man die Pirogge setotschkoj aus der Prufung dekorieren.Diese Platte aus der Zwiebel zu uberbacken es ist notig neben der halben Stunde, in aufgewarmt bis zu 180°С der Backrohre. Damit das Netz rumjanoj war, schmieren Sie 10 Minuten vor der Bereitschaft der Platte mit ihrem Ei ein.

Die tworoschnyj Pirogge mit dem Kraut und der Zwiebel

Die sehr zarte Pirogge mit dem Kraut und der Zwiebel wird Ihnen zulassen, das kulinarische Talent zu zeigen. Die Familienangehorigen fur beide Wange werden upletat das Backen, nicht erwartet, bis sie abkuhlen wird.
Die tworoschnyj Pirogge mit dem Kraut und der Zwiebel. Die Zutaten:
  • Das Mehl – 750 g
  • Die Milch – 1 Art.
  • Die Eier – 2 Stucke
  • Die Butter–150 g
  • Die Trockenhefen –1 up.
  • Das Salz nach dem Geschmack
Fur die Fullung:
  • Der Quark – 250 g
  • Die Zwiebel – 2 Stucke
  • Das Kraut – 1 Bundel
  • Die Sahne – 350 ml
  • Die Eier – 4 Stucke
Die tworoschnyj Pirogge mit dem Kraut und der Zwiebel. Die Vorbereitung:


Fur die Vorbereitung der Prufung mischen Sie das Mehl mit den Trockenhefen und erganzen Sie die Butter. Das alles zerreiben Sie bis zum Erhalten klein kroschki, dann gieen Sie die Eier ein und salzen Sie. Allmahlich erganzen Sie die Milch. Den sich ergebenden Teig samessite stellen Sie eben, in die warme Stelle fur ein Stunde hinaufzusteigen. Den aufgelaufenen Teig muss man und ausstellen in eingeolt formotschku fur sapekanija ins Rollen bringen. Die Rander sollen kaum herunterhangen.
Klein muss man naresannyje das Kraut und die Zwiebel mit den Sahnen und den geschlagenen Eiern mischen. Erganzen Sie den Quark, das Salz und den Pfeffer nach dem Geschmack und gut allen vermischen Sie. Dann fullen Sie die Form mit der Prufung von der Fullung aus und kehren Sie die Rander des Fladens um. Schmieren Sie den Teig mit dem Eigelb ein senden Sie protiwen in die Backrohre fur 40 Minuten bis zur Bereitschaft ab.

Die Pirogge mit dem Schnittlauch und dem Ei

Die Fruhlingspirogge mit der Zwiebel und dem Ei nach den Kraften, sogar der jungsten und unerfahrenen Hauswirtin zu backen. Die Hauptsache, wird sich lecker und prachtig genau, am Rezept der Pirogge – dann er festzuhalten ergeben.
Die Pirogge mit dem Schnittlauch und dem Ei. Die Zutaten:
  • Das Mehl – 280 g
  • Die Eier – 2 Stucke
  • Die Butter – 160 g
  • Der Kefir – 400 ml
  • Der Zucker – 2 Art. des Loffels
  • Der Krumelpflug – 1 Uhr der Loffel
  • Das Salz – die Prise
Fur die Fullung:
  • Der Schnittlauch – 1 Bundel
  • Die gekochten Eier – 2 Stucke
  • Das Salz, den Pfeffer – nach dem Geschmack
Die Pirogge mit dem Schnittlauch und dem Ei. Die Vorbereitung:


Den Schnittlauch fur die Pirogge muss man und klein waschen, schneiden. Auf der Pfanne braten Sie die Zwiebel bis zur Weichheit, erganzen Sie das Salz und den Pfeffer, schutten Sie naresannyje von den Wurfeln des Eies hinein. Fur die Prufung heizen Sie das Ol an, erganzen Sie das Salz und den Zucker, gieen Sie den Kefir und die ein wenig geschlagenen Eier ein. Mischen Sie das Mehl und den Krumelpflug, erganzen Sie in jaitschno-kefirnuju die Mischung und gut vermischen Sie.
Olen Sie die Form ein, gieen Sie die Portion der Prufung (die kaum mehr Halfte) aus, danach stellen Sie die Fullung aus. Weiter gieen Sie den bleibenden Teig aus. Die Zwiebelpirogge ausbacken es muss in der Backrohre im Laufe von 35 Minuten bei 35°С.
Das Rezept der leckeren Zwiebelpirogge wird jeder Hauswirtin nutzlich sein. Diese appetitliche Platte bereitet sich ziemlich schnell, und alle notwendigen Zutaten fur das Backen immer griffbereit vor. Besonders verdienen die Piroggen mit der Zwiebel, wenn Sie auf die Gaste zum Mittagstisch warten.



You may also like...