Die hausliche Paste

Die Nutzlichkeit der Nudel ist im Osten seit langem bekannt. Mit den Makkaroni ist eine Menge der Legenden, der Volksglauben, der Heilrezepte und sogar der Rituale verbunden. Zum Beispiel, im Buch wird vorgeschlagen, das Traktat uber die Medikamente und andere Mittel Kaisers Schen Nuna die heissen Platten mit der Nudel aus dem Buchweisenmehl bei den Erkaltungskrankheiten und die Platte mit der Weizen- und Reisnudel beim uberschussigen Gewicht und den Merkmalen des vorzeitigen Alterns anzuwenden.

Die gute Paste, die aus den festen Sorten des Weizens hergestellt ist, nicht nur ist lecker, sondern auch ist nutzlich – sie enthalt im Bestand die Pflanzeneiweisse, die vielfaltigen Vitamine der Gruppe In und den Zellstoff. Deshalb empfehlen die Diatassistenten uns, dem Beispiel prachtig Sophia Loren zu folgen, die sich das Vergnugen niemals absagte, vom Lieblingsspaghetti zu naschen. Die Hauptsache – ist die qualitativen Teigwaren und es ist richtig, sie mit anderen Lebensmitteln zu kombinieren.

Die hausliche Paste

Fur heute ist die Teigwaren (die Pasten) eines der geliebtesten Platten der ganzen Welt. Die hausliche Paste nach dem italienischen Rezept vorbereiten es kann sogar die unerfahrene Hauswirtin.
Die hausliche Paste.Die Zutaten:
  • Das Mehl – 400 g
  • Das Wasser – 200 g
  • Das Salz – der l der Uhr des l.
  • Das Olivenol – 4 Art. des l.
Die hausliche Paste. Die Vorbereitung:
1. Die notwendige Zahl des Mehls stellen Sie von der Anhohe auf die Arbeitsoberflache aus.Es Wird angenommen, dass die Paste aus den festen Sorten des Weizens richtiger, leckerer und mehr diatetisch, weil zum Satz der uberflussigen Kilogramme nicht beitragt.
2. Machen Sie die kleine Vertiefung in der Anhohe des Mehls, erganzen Sie dorthin das Salz, das Olivenol, wonach das allmahlich abgekochte warme Wasser eingieen Sie. Samessite der Teig.
3. Sie kneten den Teig energisch. Bringen Sie es ins Rollen, legen Sie auf sich zusammen und zerdrucken Sie von den Fausten. Wiederholen Sie es mehrmals, bis der Teig fest und glatt wird.
4. Machen Sie aus der Prufung die Kugel und kehren Sie es ins reine Handtuch oder in den Nahrungsfilm um. Geben Sie den Teig auf 45 Minuten ab
5. Nach 45 Minuten teilen Sie den Teig in die Teile und bringen Sie von seinen feinen Blattern mit Hilfe der speziellen Maschine oder der Teigrolle ins Rollen. Von diesen Blattern konnen Sie beliebige Formen, solche wie die Nudel, den Spaghetti machen, klauten usw.
Wenn sich Sie entscheiden Sie, jaitschnyje die Makkaroni zu machen, so muss man wissen, dass alle Zutaten einer Temperatur sein sollen.

Wie es richtig ist, die Paste vorzubereiten

Was die Makkaroni richtig auf 100 g die Pasten zu schweien es ist nicht weniger als 1 l des Wassers notwendig. Die Makkaroni zu werfen es ist notig nur in siedend podsolennuju das Wasser, periodisch sie ruhrend.
Reichen Sie die Paste mit Ihrer Lieblingssoe, da die Paste, einzigartig gerade dank der Soe zu werden.
Auf bestimmte Sorten die Paste bereiten bestimmte Soen vor. Zu einigen nur fleisch-, zu irgendwelchem fisch-, und zu irgendwelchem nur sahnen-, oder tomaten-. Unter den beruhmten Soen kann man und karbonara (die Soe aus dem Salzfleisch, des Eies und owetschjego des Kases), und puttaneska (die Soe mit der Zwiebel, dem Pfeffer, dem Knoblauch und den Oliven), und amatritschana (die Soe aus teljatschich der Wangen, des roten Pfeffers, der frischen Tomate und des Olivenols) und andere erwahnen.
Die Paste essen nur der Heissen. Wenn Sie in Italien waren, so haben wie schnell die Italiener sie sicher bemerkt absorbieren, weil nur in der heissen Art sie leckerst.

You may also like...