Wie das originelle Armband die Hande zu machen


Tatsachlich jede Frauenzeitschriftlautet, dass chend mejd der Schmuck und die Kleidung wahnsinnig popular heute wurde. Deshalb beeilen Sie sichnicht, die alten Turnhemden und die T-Shirts wegzuwerfen, aus ihnen kann man das gegenwartige Kunstwerk – der exklusive Schmuck chend mejd machen. Zum Beispiel, das bemerkenswerte Armband, das man in Erganzung zur leichten Kleidung im Sommer tragen kann.

Fur die Herstellung des Armbandes zu benotigen, sich:

  • futbolotschnaja der Stoff
  • Die Scheren
  • Des Fadens unter die Farbe des Stoffes
  • Das Stuckchen flissa
  • Der Leim fur den Stoff
  • Das Papier
  • Der einfache Bleistift

Der Prozess der Herstellung des Armbandes:

1. Aus dem Flicken futbolotschnoj die Stoffe nareschte die Streifen in der Breite die 3 cm und die identische Lange.
2. Ausgangs jedes Streifens binden Sie die Fluse zu.
3. Jetzt beginnen Sie, rosotschku zusammenzubinden, sie nitkami im Verfolg nahend, damit die Blume nicht zerfallen ist.
4. Auf jede rosotschku von der Ruckseite kleben wir den Kreis aus flissa.
5. Dann beginnen wir die Herstellung der Papierschablone-Grundlage fur das Armband.
6. Schneiden Sie die Schablone aus dem Papier aus und verwenden Sie zu loskutku flissa, umgeben Sie vom Bleistift und schneiden Sie aus.
7.Den Leim ware es aufzutragen, wie auf rosotschki, als auch auf die Grundlage aus flissa wunschenswert. Erwarten Sie ungefahr 10 Minuten, bis die Details geklebt werden.Schneiden Sie das Uberflussige ab.
8. Es blieb ubrig, von zwei Seiten des Bandes und das originelle Armband von den Handen anzunahen ist fertig.
Solches Zubehor wird sowohl alltaglich, als auch geschaftlich, und sogar die festliche Kleidung ausgezeichnet erganzen. Die Gewebearmbander werden originell und romantisch gesehen.


You may also like...