Wie prikus bei den Kindern zu korrigieren

Falsch prikus ist keine Krankheit, deshalb wenden viele Menschen die Aufmerksamkeit auf das vorliegende Problem nicht beeilen sich auf die Aufnahme zu den Arzten-ortodontam nicht. Und nichtsdestoweniger, die ungleichmaigen Zahne und anomal prikus ziehen eine Menge der psychologischen Probleme, stomatologitscheskije die Erkrankungen und sogar die Probleme mit der Verdauung.

Die Grunde der Bildung falsch prikussa bei den Kindern:

1. Erste ist und am meisten rasprostranennja der Grund der Bildung falsch prikussa eine Erblichkeit.

2. Die schadlichen Kindergewohnheiten solche, wie ausgedehnt sossanije des Schnullers oder des Fingers. Hier sollen die Eltern die Wachsamkeit zeigen und, das verfolgen, dass sich das Kind zu sossaniju der Gegenstande nicht gewohnt.

3. Die chronischen Erkrankungen des Nasenrachenraums, die zur standigen Atmung durch den Mund bringen.

4. Die Bildung falsch prikussa fangt zur Zeit des Ersatzes der Milchzahne auf die Grundlichen an. Zur Anomalie tragt die Unvergleichbarkeit der Umfange des Kiefers und der Zahne bei. Auerdem provoziert fruher die Entfernung des Milchzahnes die Annaherung der Zahnreihe und proresywanije des standigen Zahnes in der falschen Richtung.

Wie prikus bei den Kindern zu korrigieren

Die abnehmbaren Platten

Die wirksamste Korrektur prikussa fallt auf das Alter, wenn nicht alle Milchzahne von den Grundlichen ersetzt wurden. Ungefahr stellen bis zu 15 Jahren die Zahnarzte auf dem Kiefer der Kinder die abnehmbaren Systeme – die Platte fest. Die Herstellung solcher Systeme wird individuell fur jeden Patienten durchgefuhrt und tragen zur schnellen und komfortabelsten Korrektur prikussa bei.

Brekety

Brekety sind nicht abnehmbare Systeme, die man wahrend der ganzen Kur tragen muss, er hangt von der Stufe der Deformation und anderer Kennziffern ab. Sie werden auf den Zahnen fixiert und verbinden sich vom speziellen Bogen, fahig, sich die Form zu merken. So ubernehmen die Zahne die notwendige Lage allmahlich.

Die moderne Stomatologie hat das Sortiment breketow, in Anbetracht der asthetischen Bedurfnisse zum Aussehen der Patienten ausgedehnt. Die metallischen Systeme sind festest und wirksam, obwohl das visuale Unbehagen fur die Besitzer schaffen. Keramisch und saphir- brekety sind auf den Zahnen tatsachlich unmerklich. Und lingwalnaja wird das breket-System in den inneren Teil des Zahnes festgestellt, was ihre absolut unsichtbar macht.

Mit der Korrektur prikussa muss man sich von den fruhen Jahren, wenn die Knochen des Gesichtsschadels noch mehr als Bewegliche beschaftigen. Die Prozedur der Angleichung der Zahne bei den Erwachsenen fordert mehr Zeit und Geld. Und die Schonheit des Lachelns ist in einem beliebigen Alter wichtig.

You may also like...